Sexualberatung

Jeder Mensch hat das Recht auf freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, das heißt auch auf die Gestaltung seiner eigenen Sexualität.

Der Mensch ist von seiner Geburt bis an sein Lebensende ein sexuelles Wesen. Jede/r von uns hat dabei das Recht auf seine/ihre persönliche und individuell frei gewählte Sexualität. Verschiedene Umstände können dazu beitragen dass es zu Problemen oder Störungen im Sexualleben kommt.
Die Sexualberatung begleitet dich bei der Entwicklung und Entfaltung der eigenen sexuellen Identität, bei sexuellen Ängsten, bei sexuellen Verhaltensweisen die dir abseits der gängigen Norm erscheinen (z.B Sadomasochismus, diverse Fetische), bei Unsicherheiten bezüglich sexueller Lebensmodelle, Praktiken und Vorlieben, Sexualstörungen, beim Wiederentdecken der Sexualität in einer langen Beziehung oder nach der Geburt eines Kindes, etc…